Mein erstes Footballmatch

Am Freitag hatte ich mein erstes Footballmatch. Leute, das war ne erfahrung, koennt ihr euch kaum vorstellen. Ich war mit meiner Hostfamily da(kenn hier immer noch niemdanden der mich gefragt haette ob ich mitkommen wuerde, nee ist nicht wahr ich verstehe mich gut mit ein paar taenzerinnen aber die musste natuerlich da tanzen....) da und es war grossartig. viele leute kommen in schulfarben (blau und gelb/gold) und es ist ein echtes familien event. zu erst werden beide schulhymnen von der jeweiligen schoolband gespielt (warum haben wir keine hymne in deutschland?!), die cheerleader tanzen und alles wartet auf die spieler. die warten aber in 2 seperaten zelten und man sieht richtig wie sie sich gegen die zeltwaende druecken. sobald der piff geht und die tore sich oefnnen rennen die also auf feld wo schon ein riesieges schulplakat aufgebaut ist, da muessen die erst mal durchrennen. hoert sich alles ziemlich albern an ist in echt aber wirklich nett anzusehen. ausserdem ist football hier nur was fuer die harten jungs, die werden hier also echt wie gladiatoren behandelt. fragt mich ja nicht nach den football regeln, denn das spiel habe ich noch lange nicht vetstanden... gus hat zwar versucht es mir zu erklaeren, aber es war derartig laut, das ist total untergegangen. die machen echt einen laerm, da fallen dir die ohren ab. kann natuerlich auch daran gelegen haben, dass hinter mir die ganzen football mommies gesessen haben und die gehen echt ab (KILL THEM, KILL THEM!!!!!). ja, die haben mir schon ein bisschen angst gemacht... die erste haelfte sah noch super fuer uns aus. die 2 dann leider nicht mehr. aber die halbzeit war klasse, in der performen naemlich die bands und tanzteams(was anderes als cheerleader) beider schulen. und glaubt mir eins: die marchband in texas ist wirklich geil, die machen richtig gut und laut musik. na ja, jedenfalls haben wir das spiel verloren, was eigentlich nicht haette passieren duerfen, denn wir haben gegen ein team gespielt das erst seit 1 jahr existiert. PEINLICH, PEINLICH!!! ich hatte davor noch mit einem footballer gesprochen und der meinte natuerlich "keine sorge, dein erstes spiel verlieren wir nicht. wir gewinnen, dass ist glass klar, geniess es einfach" footballer eben. die sind zum teil echt wie im fehrnsehn. dieser hier ist auch so einer: so breit das ich mir zierlich neben dem vorkomme und arme wie meine oberschenkel(das muss man erst mal schaffen). na ja, grosse klappe nichts dahinter. Naechsten Freitag spielen wir gegen unsere erzrevalen und ich hab so das gefuehl, dass wenn wir verlieren(im moment sieht es echt nicht gut aus) sich so mancher footballer heimlich in den schlaf weinen wuerde, die sahen heute naemlich echt alle ziemlich mitgenommen aus....

9.9.08 00:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung